Rechtsgrundlagen

In unseren Wohnangeboten für Kinder und Jugendliche mit familiären Schwierigkeiten bieten wir Leistungen im Auftrag der Jugendämter nach diesen Rechtsgrundlagen an:

SGB VIII:

  • § 27 Hilfe zur Erziehung
  • § 34 Heimerziehung, sonstige betreute Wohnform
  • § 35a Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche
  • § 41 Hilfe für junge Volljährige, Nachbetreuung

Unsere Ziele werden:

  • individuell in der Hilfeplanung erarbeitet und mit der Familie abgestimmt
  • basierend auf den Ressourcen des Systems entwickelt und begleitet
  • ausgerichtet an einer lebensbejahenden Haltung

Ziele sind zum Beispiel:

  • Rückführung in die Familie oder Verselbstständigung in die eigene Wohnung
  • Selbstständigkeit in allen Lebensbereichen
  • angemessenes Konfliktlösungsverhalten
  • emotionale Stabilisierung und Identitätsfindung
  • lebensbejahende Zukunftsperspektiven

Methoden

Die Pädagogik richtet sich nach den  Grundlagen der Systemischen Beratung  sowie der lösungsorientierten  Gesprächsführung und ist geprägt von einer annehmenden Grundhaltung.

  • Einsatz von Methoden aus der systemischen Beratung/Therapie
  • Nutzung von gruppeninternen Prozessen
  • Bearbeitung individueller Themen mit den Bezugspädagog*innen
  • Nutzung von fachspezifischen internen und externen Ressourcen (interne Psycholog*innen, Therapeuten, Fachdienste, Einsatz von Tieren)

Unsere Sozialpädagogischen Wohngruppen

Wohngruppe „Die Insel“

Wilhelmshaven, Niedersachsen

Man sieht die Wohnstätte. Ein Fote mit Kindern, die Karten spielen und ein Foto, wo ein Junge Fußballkicker spielt

Die Wohngruppe „Die Insel“ befindet sich im Norden Wilhelmshavens und soll ein Ort sein, an dem die Kinder zur Ruhe kommen können.

Wohngruppe „Die Schwalben“

Jever, Niedersachsen

Das Gebäude der Wohngruppe "Die Schwalben" ein ein rotes Gebäude. Man sieht ein Teil des Gebäudes mit einem Balkon. Das Haus hat ein spitzes Dach. Vor dem Gebäude sieht man Bäume

In unserer Wohngruppe „Die Schwalben“ bieten wir zehn Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-18 Jahren pädagogische Unterstützung, Zeit und Struktur, sich in Ruhe orientieren zu können.

Wohngruppe „Weserhaus 13“

Wilhelmshaven, Niedersachsen

Das Wohngebäude Weserhaus ist ein weißes Gebäude mit 3 Stockwerken. Die Eingangstür ist dunkelblau

In der betreuten Wohngruppe in der Wilhelmshavener Südstadt leben zehn Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren mit Betreuungsbedarf.

Skip to content