Übersicht aller Benefits der GPS

Vergütung:

Die GPS zahlt das Gehalt nach Tarif. Automatische Höherstufung gibt es in der Regel nach 3 Jahren. Weitere mögliche Gehaltsbestandteile können sein:

  • Unterschiedliche Schichtzulagen, Bereitschaftsdienstzulagen
  • Zeitzuschläge für Arbeiten an Wochenenden oder zu ungünstigen Zeiten
  • Sonderregelungen in den Wohnverbünden zum „Holen aus dem Frei“ + 35% Zuschlag

Arbeitszeit:

  • Regelmäßige Arbeitszeit ist in Vollzeit 38,5 Stunden bei einer fünf Tage/Woche und vielfältigen Teilzeitregelungsmöglichkeiten
  • Homeoffice je nach Einsatzstelle
  • Verschiedene Sabbatical-Modelle
  • Gute Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit in Schichtbetrieben (Geschäftsbereich Wohnen) mit zeitlichem Gestaltungsspielraum für den/die einzelnen Mitarbeiter*innen.

Urlaub/ Arbeitsbefreiung:

  • 30 Tage pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche
  • 31 Tage pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche ab dem 16. Beschäftigungsjahr
  • Arbeitsbefreiungsmöglichkeiten von unterschiedlicher, anlassbezogener Dauer (Krankheit des Kindes, Eheschließung, etc.)

Jahressonderzahlungen:

  • Arbeitnehmer*innen, die am 01. November im Arbeitsverhältnis stehen, haben Anspruch auf eine Jahressonderzahlung in Höhe von80% des in den letzten 12 Kalendermonaten durchschnittlich gezahlten, monatlichen Tabellenentgelts, anteilig nach Eintrittsdatum

Finanzielle- und Steuerbegünstigte Unterstützung je nach Verdienst: 

  • Gesundheitsförderung (z.B. der Teilnahme an zertifizierten Kursen und Programmen)
  • In Krankheitsfällen: für Beratungs-, Behandlungs- und damit einhergehende Laborkosten von Heilpraktikern, Chiropraktikern, Homöopathen sowie Osteopathen
  • Für Sehhilfen: bei Dioptrienveränderung, Hörhilfen, Bandagen und Einlagen
  • für Zahnersatz, -prothesen, -füllungen
  • Kinderbetreuung: Für nicht schulpflichtige Kinder erhalten die Arbeitnehmer*innen für die Unterbringung und Betreuung in Kindergärten oder vergleichbaren Einrichtungen einen jährlichen Zuschuss

Fachdienste und Unterstützungsangebote:

  • Konfliktmanagement
  • Gewaltfreie und wertschätzende Kommunikation
  • Supervision, Kollegiale Beratung
  • Fachdienste für Beratung, Diagnostik und Therapie
  • Deeskalationstraining

Fahrten: 

  • dienstlich veranlasste Fahrten: Kilometergeld gemäß Regelungen der Betriebsvereinbarung (30 Cent/ Kilometer)
  • die dienstliche Nutzung des Privat-PKWs (Sachgutscheine)

Icon Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge:

  • ab 6-monatiger Betriebszugehörigkeit:
  • Altersversorgung VBLU (AG-Anteil 4,6 %, freiwilliger AN-Anteil 2,3 %)

Icon Fortbildung, Tafel

Fort- und Weiterbildung:

  • Jährlich angepasstes und vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Arbeitszeit und ggfls. Reisezeit bei dienstlich veranlassten Fortbildungen wird berücksichtigt

Absicherung im Krankheitsfall:

  • Im Anschluss an die gesetzlich geregelte Entgeltfortzahlung erhalten die Arbeitnehmer einen Zuschuss zum Krankengeld der Krankenkassen je nach Betriebszugehörigkeit bis zu 26. Wochen.

Wir sind gerne für Sie da!

Personalwesen

Melanie Zinn

Banter Weg 12, 26389 Wilhelmshaven

E-Mail
Tel. 04421 206-279

Personalwesen

Nicole Süsens

Banter Weg 12, 26389 Wilhelmshaven

E-Mail
Tel. 04421 206-245

Jetzt bewerben

Skip to content