Wohnverbund: Abgestimmte Unterstützung im Verbund

  • Sie erhalten eine persönliche Beratung über die Möglichkeiten der Unterstützung beim Wohnen in der Region.
  • Der Erhalt und die Förderung Ihrer Selbstständigkeit stehen an erster Stelle. Sie  können aus einer Wohnstätte in eine Wohngruppe und in die ambulante Wohnbetreuung wechseln.
  • Die Übergänge gehen aber auch umgekehrt: Wenn Sie älter werden und mehr Hilfe brauchen, können Sie in eine stärker betreute Wohnform wechseln.
  • Alle Wohnangebote sind eng vernetzt mit den Angeboten der GPS für Arbeit, Beschäftigung, Förderung am Tag (in Werkstätten, Tagesförderstätten und Tagesstätten für Ältere).

Zielgruppe

Das Betreuungsangebot richtet sich an erwachsene Menschen, die ihren
Lebensalltag aufgrund einer Behinderung nicht alleine bewältigen
können. Die Wohnformen sind durchlässig in beide Richtungen.

Unterstützungsbedarf

In den umliegenden Betreuten Wohngruppen ist die Betreuung
stufenweise geringer. Bei der ambulanten Wohnbetreuung handelt
es sich um eine stundenweise Unterstützung.

Betreuungsformen

Die Wohnstätte Stadtpark hält eine „Rund um die Uhr“-Betreuung vor.
Die nahe gelegene Außenwohngruppe im Gulfhof nutzt die
Nachtbereitschaft der Wohnstätte als Rufbereitschaft.
Die Betreuung findet an sieben Tagen in der Woche überwiegend
nachmittags und abends sowie am Wochenende statt.

Ermittlung Hilfebedarf (besser auf Übersichtsseite ?)

Der individuelle Hilfebedarf eines jeden Bewohners wird im Rahmen
einer „HMB Einstufung“ erfasst. Diese ist Grundlage der Abrechnung
mit dem jeweiligen Kostenträger und gewährleistet, dass jeder Bewohner
den notwendigen Umfang an Betreuungsleistungen erhält.

Tagesgestaltung

Die Bewohnerinnen und Bewohner besuchen tagsüber die
Werkstatt Wilhelmshaven. Oder sie nehmen an der Tagesbetreuung in
der Wohnstätte oder in der Tagesstätte „Treffpunkt Sonnenseite“ teil.

Ich bin gerne für Sie da!

Kay Engel. Ein lächelnder Mann mit einer Brille. Er hat lange dunkle Haare und einen Bart

Leitung Wohnverbund Stadtpark

Kay Engel

E-Mail
Tel. 04421 75 82 58 19

Unterstützung beim Wohnen im Wohnverbund Stadtpark Wilhelmshaven:

Wohnstätte Stadtpark Wilhelmshaven

Wilhelmshaven, Niedersachsen

Vorderansicht Wohnstätte Stadtpark

Eine Wohnstätte mit zwei Wohnbereichen für 29 Menschen an einem großen waldartigen Park.

Tagesbetreuung für ältere Menschen im Wohnverbund Stadtpark

Wilhelmshaven, Niedersachsen

Man sieht einen alten Mann und eine junge Frau am Schach spielen

Was kommt nach der Werkstatt? Wir besprechen mit Ihnen, wie Sie Ihre Tage verbringen möchten: mit Anregungen in ihrer Wohnung. Oder in unserer Tagesstätte „Treffpunkt Sonnenseite“.

Betreute Wohngruppen und Außenwohnungen im Wohnverbund Stadtpark

Wilhelmshaven, Niedersachsen

Farbige Figuren

Kleine und größere Wohngruppen im Gulfhof nahe der Wohnstätte Stadtpark. Weitere Wohngruppen in der Umgebung.

Ambulant Betreutes Wohnen im Wohnverbund Stadtpark

Wilhelmshaven, Niedersachsen

Ein Mensch hält draußen eine Hand hoch

Sie wohnen im westlichen Wilhelmshaven da, wo es Ihnen gefällt. Wir unterstützen Sie persönlich, wie Sie es benötigen und wünschen.

Jobangebote an diesem Standort

Pflegefachkraft / Erzieher (m/w/d) im Wohnverbund Stadtpark (32 Std)

Wilhelmshaven

Bereiche
Wohnen und Pflege

Berufe
Altenpfleger, Erzieher (wmd), Gesundheits- und Krankenpfleger (wmd), Heilerziehungspfleger (wmd)

Arbeitszeit
Teilzeit

Pflegefachkraft / Erzieher (m/w/d) im Wohnverbund Stadtpark (29 Std)

Wilhelmshaven

Bereiche
Wohnen und Pflege

Berufe
Altenpfleger, Erzieher (wmd), Gesundheits- und Krankenpfleger (wmd), Heilerziehungspfleger (wmd)

Arbeitszeit
Teilzeit

Leistungen des Standortes

  • Wohnen
  • Wohnberatung
  • Ambulant betreute Wohngemeinschaften
  • Ambulant Betreutes Wohnen
  • Betreute Wohngruppen
  • Tagesbetreuung für Ältere
  • Wohnstätten und Außenwohnungen

Wohnverbund Stadtpark Wilhelmshaven

Totenweg 2
26386, Wilhelmshaven

Kontakt

Skip to content